Kollegiale Beratung für Freiwilligenkoordinator:innen online

Fühlen Sie sich manchmal als Einzelkämpfer:in und haben Sie es immer wieder mit Themen zu tun, bei denen Sie schon alles versucht haben? In diesem Format bringen Sie Ihre persönlichen Themen und Fragestellungen ein. Im Format der Kollegialen Fallberatung finden Sie individuelle Wege und Ideen für Ihr Thema und lernen von der Lösungsfindung anderer.

Im Online-Format der Kollegialen Beratung unterstützen Sie Profis der Engagementförderung aus ganz Deutschland bei der Suche nach Lösungen für Ihre individuellen Herausforderungen vor Ort.

Wie läuft es ab?

  • Jedes Treffen startet mit einem Impuls zu einem relevanten Thema, über das Sie sich im Anschluss mit Kolleg:innen austauschen
  • Anschließend bearbeiten Sie im Gesprächsformat der Kollegialen Fallberatung Ihre individuellen Themen


Was nehmen Sie mit
?

  • In der Kollegialen Beratung erhalten Sie Lösungen für Ihre individuellen Themen und viele Impulse und Ideen für Ihre Praxis in der Engagementförderung
  • Sie stärken Ihr berufliches Netzwerk, vertiefen bestehende und gewinnen neue Kontakte
  • Sie sparen Zeit und Geld für die Anfahrt und nehmen direkt von Ihrem Arbeitsplatz aus, an einem deutschlandweiten Fachaustausch teil
  • Mit der "Kollegialen Fallberatung" lernen Sie ein Gesprächsformat kennen, das Sie in Ihrem beruflichen Alltag und mit Ihren Kolleg*innen nutzen können

Die Teilnehmer*innen verbindet, ...      

dass sie in der Förderung von Ehrenamt und freiwilligem Engagement tätig sind. Dabei können die Einsatzfelder der Ehrenamts- und Freiwilligenkoordinator:innen oder Freiwilligenmanager:innen, ganz unterschiedlich sein und sich in Projekten, Organisationen, Verwaltungen und Vereinen, befinden.

 

Der Rahmen

  • Die Kollegiale Beratung findet über Zoom, von 9-12.30 Uhr, statt.
  • Sie können regelmäßig oder punktuell teilnehmen.
  • Kosten: 60 Euro zzgl. MwSt., pro Termin

Termin

Mittwoch, 02.3.2022
mit einem Impuls zu Gewaltfreier Kommunikation nach Marschall Rosenberg,
eine Methode um Konflikte zu entschärfen und lösen.

Neugierig?

Dann freue ich mich, Sie bei meiner Veranstaltung „Kollegiale Beratung“ begrüßen zu dürfen!


Kontakt & Anmeldung

Gabriele Lang, Telefon: +49 177 95 43 561
Hier gehts zur Anmeldung.


Wenn wir Wissen teilen,
wird Wissen nicht weniger, sondern mehr.
Insa  Sparrer und Matthias Varga von Kibéd
SySt-Institut München

Foto: Marcus Aurelius und Karolina Grabowska von Pexels


E-Mail
Anruf